Hamm

Einwohnerzahl:

ca. 180.000

Bekannt für:

Isenbeck
Bahnhof Hamm
Heinrich-von-Kleist-Forum
Rollhockey (SK Germania Herringen e.V.)
OLG (Oberlandesgericht Hamm)

Wir sind Fairtrade-Town/Kreis seit:

2012

Am Fairen Handel begeistert uns:

Die Welt ein Stück gerechter zu machen ist ganz einfach. Seit 20 Jahren gibt es bei uns den Hamm Kaffee, September 2019 durften wir durch Gesprächforen mit Jesus Rodriguez der Kaffee-Kooperative Ecolsierra erfahren, welche positiven Auswirkungen der Faire Handel vor allem auf die Kleinbauern der Kaffeekooperative in Kolumbien hat. Das motiviert. Und so gibt es seit vielen Jahren bei uns in der Stadt faire Geschenke für unsere Jubilare, denn damit können wir gleich doppelte Freude schenken.

Unsere fairen Highlights aus der Kommune/ dem Kreis:

  • Faire Geschenkkörbe der Stadt Hamm bei Jubiläen seit 2012
  • TrikotTausch-Ausstellung zur Fußball-WM in Brasilien im Juni 2014 im Cineplex Hamm
  • Musical: Global Playerz im September 2015 in der Friedenschule Hamm
  • Kaffee-Parcours im Rahmen von Hamm Kulinarisch im August 2017 am Marktplatz Hamm
  • Titelerneuerung "Hamm: Stadt des Faiten Handels" im September 2019 im Maxipark
  • Vorträge, z.B. Jesus Rodriguez zum Kaffeeanbau in Kolumbien September 2019 im Maxipark und im FUgE-Weltladen
  • Eine-Welt- und Umwelttag im Maxipark Hamm mit vielen fairen Ideen seit über 20 Jahre
  • Aktionen zum Weltladentag seit über 20 Jahre
  • 3 Fairtrade Schools, 2 Schulen in Vorbereitung, 1 Faire KiTa

Was wir uns für die Zukunft vorgenommen haben:

Wir möchten auch zukünftig die Menschen in Hamm vom Fairen Handel begeistern und sie davon überzeugen, dass es sich lohnt, fair zu kaufen. Frei nach dem Motto "Fair schon beim Ball", versuchen wir Schulen und Sportvereine davon zu überzeugen, fair gehandelte Bälle zu nutzen. Auch im Bereich der Gastronomie möchten wir noch deutlicher zeigen, wo es überall faire Produkte gibt. Hierzu gehört auch die Schulung des Personals. Nicht zuletzt werden wir auch in der öffentlichen Beschaffung verstärkt auf faire Produkte achten.

Das wünschen wir uns für die Faire Metropole:

Gemeinsam können wir viel erreichen! Deshalb wünschen wir uns, dass die Metropole Ruhr auch beim Fairen Handel eng zusammenarbeitet. Regelmäßige Treffen ermutigen und inspirieren zu noch mehr Tatkraft.

Relevante Webseiten:

www.fairtrade-hamm.de

www.fuge-hamm.org

www.fuge-hamm.org/portfolio/fairen-handel-in-die-mitte-bringen

Kontakt:

  •  Tobias Garske

Büro des Oberbürgermeisters, Referat für Grundsatzfragen
Rathaus, Zimmer 224, Theodor-Heuss-Platz 16, 59065 Hamm
Tel. 02381-173007, E-Mail: garske@stadt.hamm.de

  •  Claudia Kasten

Eine-Welt-Promotorin (Hamm/Hellwegregion) und Mitglied der Steuerungsgruppe der FTT Hamm
Forum für Umwelt und gerechte Entwicklung e.V. – FUgE
Oststraße. 13, 59065 Hamm, Tel. 02381 - 41511, Email: kasten@fuge-hamm.de

                                                                                                                                            zur Übersichtskarte

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden