Aktuelles

-

Die Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen hat ihren Jahresbericht für 2021 veröffentlicht. Wir freuen uns Teil der Projekte zu sein, die in diesem Bericht Anerkennung erfahren, indem Sie durch ihr Engagement Mut zur Nachhaltigkeit...

Weiterlesen
-
Sie sind herzlich zu dem Fair Fashion Forum Ruhr am Montag, den 24. Oktober 2022, von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr in der Union Werkhalle in Dortmund eingeladen! Das Fair Fashion Forum Ruhr 2022 vertieft den Dialog zu aktuellen Themen und Fragen der...
Weiterlesen
-
Am 18.09.2022 erschien in der „Neue Ruhr Zeitung“ (NRZ) im Rahmen der Klimaserie der Artikel „Tipps von Profis: So werden Vereine und Events nachhaltiger“. Unsere Projektreferentin, Angela Schmitz stellt dort verschiedene Ideen und Konzepte für...
Weiterlesen
-
Mehr als 60 Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben sich dem Aufruf „Aktiv für eine nachhaltige öffentliche Beschaffung“ als Erstunterzeichner*innen angeschlossen.
Weiterlesen
-
In diesem Jahr dreht sich unter dem Motto "Fair steht dir – #fairhandeln für Menschenrechte weltweit“ bei der Fairen Woche alles um das Thema Textilien. Zwischen dem 16. und 30. September finden allein im Ruhrgebiet rund 100 Veranstaltungen statt.
Weiterlesen
-
Als erste Jugendbildungseinrichtung in Hagen wurde das BUND Bildungszentrum Marienhof als Faires Jugendhaus ausgezeichnet. Die Auszeichnung wurde am 19. August im Rahmen des alljährlichen Sommerfestes überreicht.
Weiterlesen
-
RETHINK, REPAIR, REUSE, RECYCLE - Das Fair Fashion Forum Ruhr 2022 vertieft den Dialog zu aktuellen Themen und Fragen der Nachhaltigkeit in der Modeindustrie. Insbesondere ökologische und sozialen Fragen rund um einen Umstieg in eine globale...
Weiterlesen
-
Vom 15. bis 30. August waren zwei Produzentinnen der Kaffeekooperative Red Ecolsierra aus Kolumbien zu Gast im Ruhrgebiet. Gemeinsam mit Übersetzerin Stefanie Hoppe haben sie über 20 Veranstaltungen in 13 Fairtrade-Towns im Ruhrgebiet besucht und...
Weiterlesen
-
Alle öffentlichen Veranstaltungen, die im Rahmen unserer Produzentinnenrundreise 2022 zum Thema "Geschlechtergerechtigkeit im Fairen Handel" im Ruhrgebiet stattfinden, sind nun online. Eine Übersicht der Termine finden Sie hier...
Weiterlesen
-
„Global denken, lokal handeln – dafür steht die "Charta Faire Metropole Ruhr 2030" im doppelten Wortsinn. Städte, Gemeinden und Kreise des Ruhrgebiets verpflichten sich zu Fairem Handel und Fairer öffentlicher Beschaffung.
Weiterlesen

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden