++Wettbewerb: Hauptstadt des Fairen Handels 2019 - jetzt bewerben!++

Engagieren Sie sich in Ihrer Kommune mit besonders originellen Projekten und Aktionen rund um das Thema „Fairer Handel und Faire Beschaffung“?

Die Gewinnerkommunen des Wettbewerbs 2017. Foto: Iris Maria Maurer/Engagement Global

Es ist wieder soweit: der bundesweite Wettbewerb „Hauptstadt des Fairen Handels“ startet in eine neue Runde!

Die von Bund, Ländern, Kommunen und Nichtregierungsorganisationen getragene Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) von Engagement Global ruft zum neunten Mal dazu auf, Aktivitäten und innovative Maßnahmen zur Stärkung des Fairen Handels einzureichen. Schirmherr des Wettbewerbs ist der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Dr. Gerd Müller.

Engagieren Sie sich in Ihrer Kommune mit besonders originellen Projekten und Aktionen rund um das Thema „Fairer Handel und Faire Beschaffung“? - dann machen Sie mit und gewinnen den begehrten Titel oder zahlreiche andere Preise. Bewerbungsschluss ist der 28. Juni 2019.

Mehr Infos zu dem diesjährigen Wettbewerb finden Sie auf dieser Internetseite oder auf der Facebook Seite der SKEW.

 

 

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden