Digitale Tagung “Vom Kaffee bis zum Laptop - Faire Beschaffung an Hochschulen”

Datum:
25.01.2022, 13:00 Uhr - 17:00 Uhr

Terminbeschreibung:

Hochschulen kaufen ein – darunter viele Produkte, die bereits fair gehandelt verfügbar sind. Dabei umfasst der Einkauf an Hochschulen Bedarfe für den Alltag, etwa Kaffee für die Institutsküche oder die Verpflegung für Meetings, sowie größere Ausschreibungen wie Catering und IKT-Hardware. Öko-soziale Kriterien können dabei in die Einkaufs- und Vergabeprozesse integriert werden – eine Umfrage, die im Auftrag von Fairtrade Deutschland an knapp 20 Hochschulen und Studierendenwerken durchgeführt wurde, zeigt, dass die Verantwortlichen Informationen, (politische) Unterstützung und Austausch zu guten Beispielen benötigen. Hochschulen kaufen ein – darunter viele Produkte, die bereits fair gehandelt verfügbar sind. 

Dabei umfasst der Einkauf an Hochschulen Bedarfe für den Alltag, etwa Kaffee für die Institutsküche oder die Verpflegung für Meetings, sowie größere Ausschreibungen wie Catering  und IKT-Hardware. Öko-soziale Kriterien können dabei in die Einkaufs- und Vergabeprozesse integriert werden – eine Umfrage, die im Auftrag von Fairtrade Deutschland an knapp 20 Hochschulen und Studierendenwerken durchgeführt wurde, zeigt, dass die Verantwortlichen Informationen, (politische) Unterstützung und Austausch zu guten Beispielen benötigen.

Eine Kooperationsveranstaltung vom Eine Welt Netz NRW, Fairtrade Deutschland und netzwerk n

Weitere Infos und Anmeldung hier: tinyurl.com/fairerkaffee25012022

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Veranstaltungsort:

Digital

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden