Grundlagenschulung: Faire Beschaffung in Kommunen

Datum:
17.04.2024, 08:40 Uhr - 13:00 Uhr

Terminbeschreibung:

Immer mehr Kommunen sind bereit, ihre Handlungsspielräume zu nutzen, um mit der Integration von Nachhaltigkeitskriterien in der öffentlichen Beschaffung gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Um Kommunalverwaltungen dabei praxisnah zu unterstützen, bietet die SKEW Grundlagenschulungen zum Thema „Faire Beschaffung in Kommunen“ an.

Ziel der Schulung ist, Mitarbeitende und Angestellte aus dem Bereich Beschaffung in Ihrer Kommune dazu zu befähigen, erste Schritte für eine nachhaltige und faire Beschaffung zu gehen.

  • Grundlagen der fairen Beschaffung: Was ist Faire Beschaffung? Warum ist sie wichtig? Und was kann kommunales Engagement in diesem Bereich beitragen?
  • Bestandsaufnahme: Welche sensiblen Produkte werden in der Kommune beschafft?
  • Rechtlicher Handlungsspielraum auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene
  • Die schrittweise Umsetzung einer Fairen Beschaffung im Vergabeverfahren
  • Nachweisführung mit Gütezeichen

Die Veranstaltung findet online per Webex statt. Hierzu sind keine Installationen an Ihrem PC erforderlich. Den Zugangslink erhalten Sie wenige Tage vor der Veranstaltung per E-Mail.

Anmelden können Sie sich hier.

Veranstaltungsort:

Online

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden