Politischer Salon: Fast Fashion – fast umsonst?

Datum:
04.02.2019, 20:00 Uhr

Terminbeschreibung:

     Fast Fashion – fast umsonst?

Die globale Textilindustrie produziert immer mehr Mode, immer günstiger und immer schneller. Das geht meistens auf Kosten der Produzentinnen und Produzenten. Die Arbeitsbedingungen in den Fabriken in China, Indonesien oder Bangladesch sind oft katastrophal. Mittlerweile gibt es auch Initiativen, welche die Situation in den Lieferketten verbessern, Arbeitsrechte durchzusetzen und die Bildung von Gewerkschaften unterstützen. Welche Rolle spielen dabei die Politik und die Konsumentinnen? Wir diskutieren mit Fachleuten, Aktivisten und Modemacherinnen.


Veranstaltungsort:

Cafè Central International, Theater-Essen

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden