Vertiefungsschulung: Vergaberechtliche Praxis

Datum:
10.04.2024, 08:40 Uhr - 12:30 Uhr

Terminbeschreibung:

Die Schulung widmet sich den Möglichkeiten zur Durchsetzung nachhaltiger Beschaffung in Kommunen mittels Verpflichtungen zum Einkauf nachhaltiger Produkte.

Das Vergaberecht gibt einen Rahmen für die Umsetzung sozialer und ökologischer Kriterien in Vergabeverfahren vor. Ausgehend von rechtlichen Vorgaben und Anknüpfungspunkten in internationalen Abkommen, EU-Regeln, Landesgesetzen und dem Kreislaufwirtschaftsgesetz werden verschiedene Instrumente auf Landesebene und kommunaler Ebene für die Umsetzung sozialer und ökologischer Kriterien in Beschaffungsvorgängen vorgestellt.

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie wenige Tage vor der Veranstaltung den Link zur Teilnahme über WebEx und weitere Informationen. Sie müssen hierfür keine weiteren Installationen an Ihrem Computer vornehmen.

Anmelden können Sie sich hier.

Veranstaltungsort:

Online

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden