Wanderausstellung zur Charta

Projektbeleitend entsteht eine (Wander-)Ausstellung zur Charta Faire Metropole Ruhr 2030, welche in Rathäusern oder anderen öffentlichen Orten wie Stadtbibliotheken, Volkshochschulen oder Einkaufscentren in den Kommunen der Fairen Metropole Ruhr ausgestellt werden wird. Neben der Charta, sollen auch übergreifende Themen wie "Fairer Handel", "Faire Beschaffung" oder "Nachhaltige Entwicklungsziele" aufgenommen und den Besucher*innen nähergebracht werden. Technisch soll die Ausstellung eine Mischung aus Texten, Postern, Bildern und anderen visuellen Materialen wie z.B. einem Kurzfilm werden.

Die Ausstellung befindet sich derzeit noch in der Entwicklung. Ab 2022 finden Sie hier eine ausführliche Beschreibung der Ausstellung, inklusive Bildern, und weitere Informationen darüber, wie Sie die Ausstellung bei uns kostenlos für Ihre Kommune ausleihen können.

 

 

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden